Testung auf Legasthenie / Dyskalkulie

Ihr Kind hat große Schwierigkeiten beim Rechnen, Lesen oder Schreiben? Sie vermuten, dass eine Teilleistungsschwäche wie Legasthenie oder Dyskalkulie vorliegen könnte? Dann bringt ein Test Klarheit.

Test auf Legasthenie oder DyskalkulieUnsinniges Üben, schlechte Noten, fehlende Erfolgserlebnisse und zunehmend Stress beim Lernen können ein Hinweis auf eine Teilleistungsstörung sein. Klarheit bringt nur ein wissenschaftlich anerkannter Test.

Schnell, unkompliziert und kompetent

In meiner über 30jährigen Arbeit als Lerntherapeutin habe ich unzählige Kinder und Jugendliche getestet. Ich teste mit der Hamburger Schreibprobe, dem Münsteraner Rechtschreibtest und dem Heidelberger Rechentest. Die Testung findet in entspannter Atmosphäre statt, ohne Zeit- oder Leistungsdruck. Abschließend erhalten Sie eine schriftliche Auswertung und eine Förderempfehlung. Selbstverständlich können Sie alle Testunterlagen mitnehmen.

Rufen Sie mich bei Interesse einfach an (0611-9505308) oder schicken Sie mir eine Mail info@lernfoerderung.de .